Die R.E.S.E.T.-Methode

Die R.E.S.E.T.-Methode ist eine sehr wirkungsvolle Methode, die Kiefermuskeln zu entspannen und zu harmonisieren. So kann das natürliche Gleichgewicht des Kiefergelenks wieder hergestellt werden. 

Bei der ca. 45-minütigen Behandlung kommt es zu einer Lösung tiefer Verspannungen im Kopfbereich, wodurch der gesamte Körper beeinflusst wird. 

 

 

Die Symptome, die verspannte Kiefermuskeln hervorrufen können, sind vielfältig:

 

  • Kiefergeräusche, Zähneknirschen und Kaubeschwerden
  • Verspannungen im Kopfbereich und Schultergürtel mit Kopfschmerzen
  • Tinnitus, Ohrendruck und -schmerzen
  • Störungen im Sehvermögen
  • unklare Gelenkprobleme

 

Auslöser für eine hartnäckige Kiefermuskelverpannung können sein:

 

  • Unfälle mit Trauma
  • Stress, unverarbeitete Emotionen, ständige psychische Anspannung
  • Zahn- oder kieferorthopädische Behandlungen

 

Entwickelt hat die R.E.S.E.T.-Methode der Australier Philip Rafferty als Kombination kinesiologischer und energetischer Techniken.

 

R.E.S.E.T. ist eine Abkürzung von Rafferty Energy System of Ersing the TMG

 

 

 


Kontakt


Martina Hoge

Heilpraktikerin

 

Lohe 47c

22397 Hamburg

 

040 601 8448

0171 815 0939

 

Das Büro ist Montag und Mittwoch von 9.00 Uhr - 13.00 Uhr besetzt.

  

TERMINE NACH VEREINBARUNG

 

 

 Sämtliche hier aufgeführten Therapien sind aus schulmedizinischer Sicht nicht anerkannt!